Fussballgolf ist eine Kombination von Golf und Fussball. Man muss mit dem Fuss einlochen.

  • Jeder Spieler hat einen Ball.
  • Beim ersten Loch kann ausgelost werden, wer anfangen darf. - An jedem Loch wird der Ball an den Startpunkt gelegt.
  • Es wird der Reihe nach Angefangen.
  • Der Spieler, dessen Ball am weitesten vom Loch entfernt liegt, ist dann als Nächster an der Reihe.
  • Der Ball wird von der Stelle weitergespielt, wo er landet. Falls der Ball nicht spielbar ist, kann man einen "Drop" machen, den Ball an der nächsten spielbaren Stelle fallen lassen. Das kosstest allerdings einen Strafpunkt/-schuss. 
  • Wer zum Schluss die wenigsten Schüsse benötigt hat, hat gewonnen. 

Hejnsvig Fodboldgolf - Fugdalvej 4 - 7250 Hejnsvig - Mob.: +45 60 68 68 29

Hejnsvig Fodboldgolf

 - hjemmebane for sjove oplevelser...